DKNY Women und Travalo Taschenzerstäuber | Review

Hey meine Lieben <3

Vor kurzem habe ich easycosmetics angeschrieben, ob sie Interesse an einer Kooperation hätten, und zu meiner Freude haben sie der Anfrage zugestimmt :) Ich bekam das Angebot, das Parfum DKNY Women auszuprobieren, welchem ich sofort zugestimmt habe. Die Review habe ich so lange wie nur möglich herausgezögert, um euch ein gutes und langfristiges Urteil liefern zu können.


DKNY Women *| 50 ml
Travalo Taschenzerstäuber *

Freundlicherweise haben sie mir neben dem Parfum noch einen sogenannten Taschenzerstäuber mit ins Paket gepackt - wahnsinnig toll das kleine Ding, wird schon heftig von mir benutzt, dazu aber unten mehr! Zuerst möchte ich mit euch über das Parfum sprechen. Beim ersten Mal schnuppern war ich leider etwas enttäuscht von dem Geruch - war mir viel zu herb, die angebliche Wodka-Note wirkte wie ein unangenehmer Alkoholgeruch. Allerdings entwickelt sich der Duft glücklicherweise nach wenigen Minuten absolut ins Positive, da ich aber ziemlich schlecht darin bin, Gerüche zu beschreiben, werde ich euch einfach mal zeigen, was die Duftkomponenten sein sollen:

Duftnoten: blumig, fruchtig
Kopfnoten: Aprikose, Mandarine, Orange, Tomatenblatt
Herznoten: Cassia, Heliotrop, Jasmin, Narzisse, Orchidee, Rose, Seerose, Ylang-Ylang
Basisnoten: Amber, Birke, Patchouli, Wildleder, Sandelholz


Gut, blumig und fruchtig finde ich den Duft bei besten Willen nicht. Die ganzen Früchte kann ich leider nicht herausriechen, die Basisnoten sind sehr dominant, wobei ich Amber und Patchouli auch nicht wirklich identifizieren konnte. Ich finde, dass der ganze Duft sehr frisch und leicht, dabei aber auch minimal herb ist - sehr angenehm im Sommer, aber nicht meine erste Wahl, da ich fruchige Düfte bevorzuge.


Ich finde, allein der Flakon wirkt schon sehr leicht und erwachsen. Er ist sehr minimalistisch gehalten und hat eine Rautenform, deren Vorder- und Rückseite aus Milchglas bestehen, die Seiten aus normalem. Man merkt sofort, dass man es hier mit einem leichten, unaufdringlichen und auch erwachsenen Duft zu tun hat. Er gefällt mir zwar recht gut und ich habe ihn die letzten zwei Wochen auch ausschließlich getragen, aber zu 100% bin ich leider nicht überzeugt von ihm. Das wird aber einfach daran liegen, dass ich eher auf leicht süßliche und blumige Düfte stehe - meine Mutter ist beispielsweise begeistert von dem Parfum! Es hält auch sehr lange auf der Haut, kann es auch nach 8 Stunden Tragezeit noch gut erschnuppern.


Kommen wir zu dem kleinen Travalo, was für ein geniales Ding! Ich hab mich wirklich total verliebt in diesen kleinen Helfer. Er macht es so einfach, das Parfum einfach in die Handtasche zu schmeißen, um unterwegs aufzufrischen. Das Befüllen ist sehr einfach - man nimmt einfach die Kappe des Parfumzerstäubers ab und hält den Travalo dann mit der Unterseite an den "Schlauch" und pumpt so lange, bis sich die gewünschte Menge Parfum in ihm befindet. Das alles funktioniert komplett problemlos und in Sekundenschnelle. Außerdem ist die Verarbeitung richtig toll, es fühlt sich alles sehr hochwertig an. Ich könnte wirklich ewig von ihm schwärmen - so kompakt und praktisch, ich hab ihn wirklich mittlerweile immer bei mir! Falls ihr wie ich schon länger überlegt, euch so ein kleines Kerlchen zuzulegen, kann ich euch nur wärmstens dazu raten.


Fazit: Falls ihr frische und erwachsene Düfte mögt, schnuppert mal an DKNY Women - ich weiß, dass viele Frauen den Duft lieben und keinen anderen verwenden, mir persönlich ist er einfach (noch) etwas zu herb, aber Geschmäcke können sich ja bekanntlich ändern. Qualitativ gibt es an dem Parfum nichts auszusetzen. In den kleinen Taschenzerstäuber bin ich allerdings schwer verliebt, nie wieder ohne ihn :D
Kennt ihr das Parfum? Wie findet ihr es? :)











*PR-Sample

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen